Meine Motive - natürlich aus Eimsbüttel:


Kino filmRaum: Was geschieht in Räumen, die nach langer Zeit wieder geöffnet werden? Es wird geputzt. Behzad vom „filmRaum“ schloss mir sofort die Tür auf und ich durfte nach Herzenslust in dem kleinen Kino fotografieren. Zum Fototermin spazierte ich mit Lockenwicklern, Kittelschürze und Putzzeug den kurzen Weg von zu Hause zum Kino.


Jazzclub Birdland: Auch die Betreiber des traditionellen Musikclubs sagten sofort zu und gaben mir freie Hand, selbst als ich einen zweiten Anlauf nahm, weil ich mit den Aufnahmen nicht zufrieden war. Nicolle saß während des Shootings neben der Bühne im Homeoffice. Die weiße fotografierende Gestalt  drückt aus: Ich bin nicht da, wo ich als Fotografin sein möchte.


Kreativhaus Eimsbüttel: Die geliebten Flohmärkte auf dem Schulhof fielen während des Lockdown aus. Ich stellte einen Tisch mit Flohmarktsachen auf und kostümierte mich, um meiner Stimmung Ausdruck zu geben. Eiszeit.

Ausstellungen "Wir geben Hamburg Perspektive"


Ausstellungsorte:

22.03.-02.05.2021 75 Litfaßsäulen im Hamburger Stadtgebiet

13.04.-10.05.2021 Glasfassade Messe Hamburg

01.05.-31.05.2021 Warftgeschoss Elbarkaden, Hamburger Hafencity

18.05.-28.06.2021 Rund um die Hauptkirche St. Petri, Hamburger City

18 Fotograf*innen des Berufsverbandes FREELENS e.V. haben sich zusammengeschlossen und in der schwierigen Zeit der Pandemie eine Ausstellung initiiert. Für das Grundkonzept wurden die Kultur-Litfaßsäulen als Ausstellungsfläche umfunktioniert. Die Fotograf*innen setzten sich an geschlossenen Herzensorten selbst in Szene und gaben damit eine Perspektive auf die Zeit nach dem Lockdown.


#wir_geben_hamburg_perspektive

https://hamburg.freelens.com

Kein Kalender 2022


Das erste Mal seit langer Zeit :-(

Aufgrund von ungewöhnlichen Lebensumständen lag die Kalenderproduktion dieses Jahr brach.

Shop neu


Ab 2022 sind meine Printprodukte auch im Onlineshop der Eimsbütteler Nachrichten zu erwerben. Ein nachbarschaftlicher Marktplatz mit lokalen Anbietern im lebens- und liebenswerten Eimsbüttel: eimsbuettel.shop

Ausstellung "Keine Küsschen"


10.09.-19.09.2021 Kreativhaus Eimsbüttel


27 Künstler*innen aus Eimsbüttel stellen ihre Werke zum Thema Corona aus.

Ich organisiere und betreue die Ausstellung als Kuratorin. Vertreten bin ich mit drei Motiven, die auch in der Messe Hamburg (s.u.) hingen.

Projektförderung 2021


Zurzeit arbeite ich an einem Stipendium der VG Bild-KunstMein Projekt "Das zweite Leben der Bilder" wird gefördert. Dafür sichte ich meine Schwarzweißfilme aus analogen Zeiten.

Die ersten Fotos eines Films waren oft "missraten" – unscharf, nur zur Hälfte belichtet, die Personen standen noch nicht in Pose. Diesen bisher unbeachteten Bildern gilt mein Interesse.

Alle Fotos und Filme auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Weise verwendet werden.


Um die Inhalte auf der Website in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte JavaScript.

Instagram